Unsere Bläserklassen

 

Die Bläserklassen der Volksschule Waldaschaff existieren nun im 11. Jahr. 

Bisher wurden schon über 80 Schülerinnen und Schüler in diesen Klassen an die Musik geführt.

 

In Klasse 3 können die Kinder mit einem Instrument aus dem Bestand bzw. durch Neuanschaffung anfangen.

Bläserklassenunterricht ( Fach Musik) erfolgt dreistündig im üblichen Wochenplan. Dieser Unterricht findet klassenübergreifend statt. Zeitgleich und im Klassenverband erhalten alle Kinder dieser Klasse qualifizierten Unterricht auf verschiedenen Holz- und Blechblasinstrumenten. In einer zusätzlichen Instrumentalstunde werden die Kinder auf ihrem Instrument bei kompetenten MusiklehrerInnen unterrichtet. Durch aktives und kreatives Erleben des eigenen Instrumentes werden in kürzester Zeit Zugänge zur Musikkultur ermöglicht. Dies geschieht vollkommen unabhängig von Vorkenntnissen oder bereits erhaltenem Instrumentalunterricht. Das Bläserklassen-Modell steht grundsätzlich allen Kindern offen. Wir erwarten auch keine musikalischen Vorkenntnisse der Eltern.

 

Die Instrumente werden für 2 Jahre (Klasse 3 und Klasse 4) gegen einen geringen Betrag aus dem Bestand des Musikvereins Waldaschaff entliehen. Nach Ablauf dieser Zeit besteht die Möglichkeit, in das Jugendorchester des Musikvereins aufgenommen zu werden. Dafür können die bereits genutzten Instrumente aus dem Bestand des Vereins abgekauft werden, denn ein eigenes Instrument und Vorkenntnisse sind dann Voraussetzung.

 

 

Die Seite der Volksschule Waldaschaff bietet einen sehr guten Überblick über das Bläserklassenprojekt. Die aktuellen Bläserklassen stellen sich vor und präsentieren Bilder von vergangenen Auftritten.

 

Für weitere Fragen stehen wir natürlich gerne jederzeit zur Verfügung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikverein Waldaschaff